UNSER AUFTRAGGEBER
Als führendes Unternehmen aus dem Bereich der chemischen Industrie konnte unser Mandant mittlerweile 20 globale Niederlassungen eröffnen und beschäftigt einen Mitarbeiterstamm von mehreren tausend Beschäftigten weltweit. Mit 120-jähriger Branchenexpertise gilt uns Auftraggeber als Pionier in seinem Sektor und erwirtschaftet exzellente Jahresumsätze von über 10 Milliarden Euro. Um auch zukünftig den Erfolg des Unternehmens zu steigern und in eine aussichtsreiche Zukunft zu blicken, suchen wir zur Unterstützung für das 12-köpfige SAP-Team im Kundenauftrag einen SAP ABAP Entwickler (m/w/d) am Standort in Hamburg!
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 36686
SAP ABAP / SAP ABAP Entwickler / SAP ABAP Developer (m/w/d)
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Entwurf, Design, Spezifikation sowie Implementierung von ABAP-Entwicklungsaufträgen in das bestehende SAP System
  • Unterstützung und Verantwortung bei der Umsetzung laufender sowie zukünftiger SAP ABAP-Projekte wie z.B. internationalen SAP Rollouts
  • Fehleranalyse und die daran anschließenden Optimierungsmaßnahmen im SAP ABAP Umfeld sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung des Systems
  • Enge Zusammenarbeit mit den Modulbetreuern für die optimale Umsetzung der Programmiervorgaben
  • Verantwortung für den Support auf allen Ebenen (1st, 2nd und 3rd Level)
IHRE BENEFITS
  • Ein sehr attraktives Festgehalt und interessante Zusatzleistungen wie z.B. die HVV-ProfiCard, vermögenswirksamen Leistungen und eine bezuschusste Kantine
  • Gleitzeitregelung, 30 Tage Urlaub in Kombination mit einer 39 Stunden Woche ermöglichen eine ausgewogene Work Life Balance
  • Unter dem Begriff "Health-Care-Management" werden Sport- und Fitnesskurse sowie gesundheitsfördernde Seminare für Sie gebündelt
  • Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche und innovative Aufgabe in einem kollegialen Team
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder eine Berufsausbildung mit vergleichbarem Hintergrund
  • Sie verfügen über fundierte SAP ABAP Erfahrungen sowie ein tiefgreifendes Prozessverständnis
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse für die Kommunikation mit internationalen Kollegen runden Ihr Profil ab