UNSER AUFTRAGGEBER
Seit den 90er Jahren konnte sich Ihr zukünftiger Arbeitgeber erfolgreich in der Vermögensverwaltung etablieren und beschäftigt aktuell rund 2.000 Mitarbeiter am Hauptstandort in Hannover. Mit einem Umsatz von rund 2 Milliarden Euro zählt unser Mandant zu den führenden Unternehmen in seiner Branche. In Hannover betreuen rund 10 Cobol-Entwickler die bestehenden Anwendungen und entwickeln diese weiter. Zur Unterstützung des Teams suchen wir einen erfahrenen Softwareentwickler Cobol (m/w/d) zur Festanstellung am in Hannover oder wahlweise in Frankfurt am Main. Wir freuen uns auf SIE!
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38440
Softwareentwickler Cobol (m/w/d) Anwendungsentwickler Cobol
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Weiterentwicklung und Betreuung der Cobol-Anwendungssysteme im IBM Mainframe Umfeld
  • Planung und Umsetzung neuer Aufgabenstellungen im Rahmen von IBM Mainframe-Projekten
  • Pflege und Ausbau der Anwendungen und Schnittstellen sowie konzeptionelle Mitarbeit
  • Durchführen von Code- und Fehleranalysen sowie deren Behebung
  • Kompetenter Ansprechpartner für technische Themen und aufkommenden Fragen
IHRE BENEFITS
  • Work-Life-Balance: Durch eine 38 Stundenwoche, ohne fixe Kernarbeitszeiten mit einem Zeiterfassungssystem und Überstundenregelung sowie 31 Urlaubstage
  • Vergütung: Attraktives Gehaltspaket von bis zu 77.000 € auf Basis eines Tarifvertrages, sowie eine Unternehmenserfolgsbeteiligung, betriebliche Altersvorsorge und Direktversicherungen
  • Sicherheit: Im Krankheitsfall von mehr als 6 Wochen erhalten Sie nicht nur die gesetzlich garantierte Lohnfortzahlung von 70 %, Ihr neuer Arbeitgeber stockt diese zusätzlich auf 90% auf.
  • Weitere Benefits: Betriebseigene Kita, gesundes Essen in der Kantine, modernes Bürogebäude, Sportprogramme, uvm.
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Cobol Entwickler optimalerweise mit Kenntnissen im IBM-Mainframe
  • Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse im Umgang mit DB2 Hosts
  • Fließende Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab