UNSER AUFTRAGGEBER
Unser Kunde beschäftigt weltweit insgesamt rund 1500 Mitarbeiter an verschiedenen Produktionsstandorten. Trotz der Größe des Unternehmens wird auf flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege großen Wert gelegt. Dies ermöglicht den Mitarbeitern großen Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit sich selbst rasch weiterzuentwickeln. Um Ihnen einen reibungslosen Start zu ermöglichen, wird ein individuelles Einarbeitungsprogramm erstellt, um Sie so bestmöglich in das Team und die Technologien einführen zu können. Sie profitieren von gezielten Fortbildungsmöglichkeiten und können sich auf diverse Benefits freuen. Bewerben Sie sich jetzt als Business Analyst (m/w/d) in Festanstellung am Standort bei Feldkirch.
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38446
Business Analyst (m/w/d) Requirements Engineering ERP / Prozessmanagement
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Anforderungs- und Projektmanagement für Projekte, wie z.B. die Einführung eines neuen ERP Systems 2020
  • Optimierung- und Analyse von Prozessen im Produktions- und Logistikumfeld
  • Schnittstellenfunktion zwischen Fachbereichen und IT/ERP
  • Federführend im nachhaltigen Change-Management innerhalb der IT
  • Unterstützung in der Solution Architektur
IHRE BENEFITS
  • Gleitzeit ohne vorgegebene Kernzeiten für maximale Flexibilität im Alltag und einem Gehalt von durschschnittlich 58800 € brutto/Jahr je nach Erfahrung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und verschiedene Karrierepfade innerhalb der Firma
  • Gestaltungsspielraum in der Rolle als Business Analyst und Raum für eigene Ideen
  • Spaß auf der Arbeit und bei Teamevents und Firmenfeiern
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Abgeschlossenes Studium aus Wirtschaft, Wirtschaftsinformatik/-ingenieur oder IT
  • Erfahrung in der Businessanalyse und dem Prozessmanagement sowie einen guten Überblick über ERP Systeme und technische Affinität
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie Erfahrung im Change-Management von Vorteil