UNSER AUFTRAGGEBER
Unser Auftraggeber ist bereits in dritter Generation auf dem internationalen Markt vertreten und bietet seinen zahlreichen Kunden innovative und hochmoderne Produktlösungen an. Dabei erwirtschaftete das renommierte Unternehmen im vergangenen Jahr einen Jahresumsatz von über 400 Mio. Euro und beschäftigt mehrere hundert Mitarbeiter an seinen internationalen Standorten. Um die IT-Prozesse zu optimieren und um das aktuelle IT-Team zu unterstützen, sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT Datenbankadministrator Oracle (m/w/d) in Festanstellung für den Standort in Hamburg oder Hannover. 
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38515
IT Datenbankadministrator Oracle (m/w/d) - IT Oracle DBA
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Verwaltung, Konfiguration und Wartung von Oracle Datenbanken sowie deren Implementierung unter AIX
  • Automatisierung und Erweiterung der Datenbanklandschaft mittels PL SQL und Perl
  • Definition von Changes inklusive Vorbereitung und Nachprüfung der Changes in der Testumgebung
  • Analyse sowie Lösungsfindung bei auftretenden Fehlermeldungen im Oracle Umfeld   
  • Mitarbeit in Projekten, wie zum Beispiel: Durchführung von Test und Performance Tuning hinsichtlich der eigens entwickelten Anwendungen im Oracle Umfeld 
IHRE BENEFITS
  • Eine geregelte 40h-Woche und unglaubliche 36 Tage Urlaub ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben 
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, die Ihnen einige Annehmlichkeiten ermöglichen (BAV, Krankenzusatzversicherung, HVV Proficard, etc.) 
  • Arbeiten mit den neusten Technologien in einer hochmodernen IT Landschaft  
  • Ein fest definierter Weiterbildungsplan, individuell auf Sie zugeschnitten 
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Datenbankadministration im Oracle Umfeld sowie konzeptionelle Kenntnisse und die Bereitschaft sich auch mit anderen Datenbanken vertraut zu machen
  • Fließende Englischkenntnisse sind Voraussetzung, da sie Teil eines internationalen Unternehmens werden und die Unternehmenssprache Englisch ist