UNSER AUFTRAGGEBER
Sie suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung im IT Security Umfeld? Dann stellt sich hier Ihr zukünftiger Arbeitgeber vor! Bei unserem Kunden handelt es sich um einen IT-Dienstleister aus der Finanz- und Versicherungsbrache, der für ein großes internationales Unternehmen mit rund 45.000 Usern tätig ist. Mit seinen über 2.000 motivierten Mitarbeitern, aufgeteilt auf 4 Standorte, betreuen sie die komplette IT-Infrastruktur und Softwareentwicklung. Unterstützen Sie das dynamische Team als IT Security Architekt (m/w/d) - IT Security Consultant (Inhouse) / IT Security Analyst im Rahmen einer unbefristeten Festanstellung im Raum Düsseldorf. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38566
IT Security Architekt (m/w/d) - IT Security Consultant (Inhouse)/ IT Security Analyst
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Bewertung von IT-Sicherheitskonzepten (Webapplikation, Cloud oder Netzwerk)
  • Bedrohungsmodellierung in Form von Risiko- und Schwachstellenanalyse
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Schwachstellenbeseitigung  
  • Funktion als Schnittstelle zum Projektmanagement und Entwicklungsteam
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse 
IHRE BENEFITS
  • Eine 38 h/Woche mit Gleitzeitmodell, Zeiterfassung und Überstundenregelung sowie die Möglichkeit auf Homeoffice sichern Ihnen eine ausgewogene Work-Life-Balance  
  • Freuen Sie sich auf ein attraktives Gehaltspaket (bis zu 120.000€ je nach Skill Set)  
  • Individuelle Zusatzleistungen, wie z. B. Fahrtkostenzuschuss, Unterstützung bei Kinderbetreuungsplätzen, Jobrad, Gesundheitsmanagement und vieles mehr
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichleiten für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Berufserfahrung in der IT Security, sehr gute Kenntnisse in der Bedrohungsmodellierung sowie ausgeprägte analytische Fähigkeiten  
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie eine eigenverantwortliche und selbständige Arbeitsweise zeichnen Sie aus