UNSER AUFTRAGGEBER
Sie wollen die Energiewende vorantreiben und maßgeblich mitgestalten? Dann aufgepasst! Bei unserem Mandanten werden Web-, Mobile- und Cloud-Applikationen für die Energiewirtschaft entwickelt. Von den 50 Mitarbeitern sind rund 40 Personen aus der Softwareentwicklung und selbst die Führungsebene hat hier einen IT Background. Namhafte Kunden, wie z.B. Vattenfall, vertrauen auf die maßgeschneiderten Softwareprodukte unseres Mandanten. Für die Kunden in Berlin suchen wir aktuell einen Technical Consultant (m/w/d) mit Softwareentwicklungsbackground zur Festanstellung am Standort in Berlin. 
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38644
Technical Consultant (m/w/d) Requirements Engineer
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Aufnahme und Analyse der fachlichen Anforderungen der Kunden aus der Energiebranche sowie Beratung hinsichtlich der Realisierbarkeit   
  • Weitergabe der Anforderungen an das interne Entwickler-Team sowie die Development-Teams der Kunden und anschließende Unterstützung der Kunden bei der Integration des Softwareprodukts in die Software-Landschaft
  • Sicherung der Qualität von Anforderungsdokumenten und -spezifikationen  
  • Erstellen von Wireframes und Prozesscharts sowie enge Zusammenarbeit mit den Stakeholdern
  • Täglicher Umgang mit Python, JavaScript und teilweise C# (keine aktive hands-on Entwicklung)  
IHRE BENEFITS
  • Die Kunden sitzen alle in Berlin, sodass Sie keine Reisetätigkeit außerhalb Berlins erwartet
  • Zusätzlich zu Ihrem Fixgehalt erhalten Sie monatlich 44 € Zuschuss zum BVG-Ticket sowie ein Jobrad nach der Probezeit sowie Möglichkeit zur kostenfreien Nutzung des Familienservice pme
  • Flexible Arbeitszeiten, 30 Urlaubstage und auch nach Corona erhalten Sie weiterhin Home Office (mind. 1-2 Tage pro Woche)  
  • Aktuell wird eine eigene Trainings- und Fortbildungsakademie für die Förderung der Mitarbeiter aufgebaut
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Softwareentwicklungserfahrung (Python, JavaScript, C# .NET) wäre von Vorteil, doch müssen Sie selbst nicht entwickeln, aber täglich Code lesen und verstehen
  • Fließende Deutschkenntnisse für die Kommunikation mit den Kunden und den Softwareentwicklern  
  • Als (Wirtschafts-) Informatiker bringen Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Kunden sowie Projektleitungserfahrung mit