UNSER AUFTRAGGEBER
Mittels seiner Spezialisierung auf die Versicherungsbranche ist es unserem Kunden gelungen, sich an der Spitze auf seinem Gebiet zu platzieren. Für Ihren zukünftigen Arbeitgeber steht Qualität seit dem Jahr 1910 an erster Stelle und es wird besonderes viel Wert auf Diskretion in Bezug auf die Handhabung aller persönlichen Daten gelegt. Um diesen hohen Standard aufrechtzuerhalten, bildet die interne IT-Infrastruktur einen maßgeblichen Faktor. Um dies weiterhin gewährleisten zu können, sucht unser Auftraggeber zur Unterstützung für das 4-köpfige Testdaten Managementteam einen motivierten Data Engineer (m/w/d) - Datenbankentwickler in Festanstellung in Hannover. 
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38651
IT Data Engineer (m/w/d) - Datenbankentwickler
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Sicherstellung der Befüllung der Testumgebung mit den notwenigen Testdaten  
  • Verantwortung sowie Betreuung der Datenbanken (DB2, MSSQL oder PostgreSQL wünschenswert) sowie der dazugehörigen Datenbanktools  
  • Verwalten von vorhandenen sowie – perspektivisch neuen – Testtools (SAP und JAVA basiert)
  • Abstimmung mit den verschiedenen Fachabteilungen insbesondere im Bezug auf das Testdatenmanagement
  • Weiterentwicklung bestehender Prozessabläufe zur Optimierung der gesamten Testdatenumgebung
IHRE BENEFITS
  • Gezielte Weiterbildungen im Bereich Datenbanken und Testdaten Management sowie eine finanzierte ITIL Zertifizierung   
  • Flexibe Arbeitszeiten mit Gleitzeit und einer klar geregelten Homeoffice-Regelung bei einer 38.5 Stundenwoche  
  • Zahlreiche Zusatzleistungen in Form eines Jobrads, einem finanzierten Jobticket, Betriebssport und vermögenswirksamen Leistungen  
  • Für Ihr Wohl vor Ort sorgt eine hochwertige Kantine mit guten Essen und freien Getränken
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Testdaten Management sowie im Umgang mit Datenbanken (DB2, MsSQL oder Postgres wünschenswert) sowie eine stark ausgeprägte Prozessaffinität  
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Lust sich weiterzuentwickeln und neue Impulse einzubringen