UNSER AUFTRAGGEBER
Als Anbieter für Netzwerk-, Security- und Cloud-Lösungen ist das Unternehmen immer mit den neusten Technologien und Tools vertraut und ermöglicht den Mitarbeitern kontinuierliche Weiterbildungen und Zertifizierungen. Das eigentümergeführte Unternehmen betreibt über 15 Standorte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Mit über 400 Mitarbeitern erwirtschaftet es Umsätze im dreistelligen Millionenbereich. Am Standort in Wien wird zur Erweiterung des IT-Teams ein Cisco Collaboration Engineer (m/w/d) in Festanstellung gesucht. 
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38678
Cisco Collaboration Engineer (m/w/d) IT Consultant
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Installation und Konfiguration von Voice & Collaboration Tools (Cisco Callmanager, Cisco Expressway, Cisco TMS Server, WebEx Teams, Telepresence Service, etc.)
  • 2nd und 3rd Level Remote Support dieser komplexen Collaboration Lösungen 
  • Betreuung von komplexen Problemstellungen und Anwenderfragestellungen 
  • Anpassungen der Designs und Vornehmen von spezifischen Einstellungen in den Collaboration Lösungen 
  • Eskalationsmanagement sowohl gegenüber Anwendern, Hersteller als auch Kunden 
IHRE BENEFITS
  • Faires Gehalt von durchschnittlich 55.000€ Jahresbrutto je nach Erfahrung und Qualifikation
  • Gemeinsame Gerichte zaubern im Team in der firmeninternen Küche, die Kreationen genießen oder vom Barista im hauseigenen Kaffee ein Heißgetränk servieren lassen
  • Regelmäßige Weiterbildungen, Coachings und Fachzertifizierungen
  • Ausstattung mit modernstem Equipment für Gebrauch im Office als auch im Homeoffice sowie zahlreiche Teamevents und Sportveranstaltungen
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Eine erfolgreiche CCNA / CCNP Zertifizierung oder vergleichbar
  • Idealerweise Berufserfahrung mit Voice & Collaboration (Cisco Callmanager, Cisco Expressway, Cisco TMS Server, WebEx Teams, Telepresence Service)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und Englischkenntnisse sowie abgeschlossene Ausbildung/HTL/Studium aus dem IT-Bereich