UNSER AUFTRAGGEBER
Als Koryphäe und Trendsetter im Bereich DevOps sind Sie Vorreiter und haben Lust auf den nächsten Step in Ihrer beruflichen Laufbahn? Dann ergreifen Sie die Chance! Das internationale Logistikunternehmen blickt mittlerweile auf eine 90-jährige Firmengeschichte zurück und kann sich mit über 200.000 Mitarbeitern in über 20 Ländern der Welt stolz zu den Big Playern der Branche zählen. Ein großartiges Arbeitsumfeld sowie vielerlei Optionen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind einige der Punkte, die unseren Mandanten beschreiben. Bewerben Sie sich jetzt als IT DevOps Engineer (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung im Raum Köln und werden Sie Teil eines einzigartigen Unternehmens. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 38987
IT DevOps Engineer / IT Linux Systemadministrator (m/w/d)
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Planung, Design, Installation und Administration der Linux-Serverlandschaft (RedHat, Ubuntu)
  • Automatisierung der Systemumgebung idealerweise mittels Puppet oder Ansible
  • Stetige Entwicklung der IT Systemlandschaft in enger Zusammenarbeit mit dem Softwareentwicklungsteam (Java, Bash)
  • Verantwortung und Administration der skalierbaren Cloud-Architektur (AWS)
  • Pflege der Container Umgebung (Docker)
IHRE BENEFITS
  • Flexible Arbeitszeiten auf Basis einer 39h/Woche mit Gleitzeitregelung, 30 Urlaubstage sowie Homeoffice (1x pro Woche) ermöglicht Ihnen die perfekte Vereinbarkeit zwischen Berufs- und Privatleben
  • Individuelle Karrieregestaltung durch ein breitgefächertes Weiterbildungsangebot sowie regelmäßige Leistungsbeurteilungsgespräche  
  • Attraktives Gehaltspaket bestehend aus einem Fixum und einer variablen Komponente
  • Umfangreiche Zusatzleistungen z. B.: Jobticket, BAV, VWL, betriebliches Gesundheitsmanagement und Sportangebote
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in der Administration einer Linux Infrastruktur (RedHat, Ubuntu, AWS) als Schnittstelle zur Softwareentwicklung in einem agilen Umfeld (Java, Bash)  
  • Einschlägige Erfahrung in der Automatisierung (Puppet, Ansible)