UNSER AUFTRAGGEBER
Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und beschäftigen sich gerne mit den neusten Technologien? Dann nutzen Sie diese Chance! Unser Kunde ist Marktführer im Bereich IT-Security und bietet hochkomplexe und anspruchsvolle Softwarelösungen. Mit zahlreichen, internationalen Niederlassungen und rund 400 Mitarbeitern werden jährlich steigende Umsätze im dreistelligen Millionenbereich generiert. Werden auch Sie Teil des 20-köpfigen IT-Teams und bewerben sich als IT-System Integrator Linux (m/w/d) - PKI in unbefristeter Festanstellung für den Standort Ettlingen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! 
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 39015
IT-System Integrator Linux / PKI (m/w/d)
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Integration der hauseigenen Software in Linux Umgebungen (PKI) sowie Durchführung von Systemtests 
  • Konfiguration und Installation der Software bei Kunden vor Ort 
  • Sie fungieren als 1. Ansprechpartner für Kunden und übernehmen und unterstützen bei der Planung und Durchführung von IT-Projekten (im Bereich Systemintegration) 
  • Betreuung und Administration von virtuellen Serverumgebungen (VMware / Hyper-V) 
  • Dokumentation und Automatisierung der Prozesse sowie Troubleshooting der Systeme 
IHRE BENEFITS
Freuen Sie sich auf ein attraktives Vergütungspaket bestehend aus einem hohen Fixum von bis zu 85.000 € 
Optimale Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten und Zeiterfassung, 30 Urlaubstage sowie Homeoffice Möglichkeit bis zu 100% 
Sie profitieren von einem attraktiven Weiterbildungsangebot mit Schulungen und eigener Akademie für Ihre individuelle Entwicklung 
Umfangreiche Zusatzleistungen, z. B. BAV, Massagen, Jobticket, etc. 
IHRE QUALIFIKATIONEN
Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung 
Einschlägige Erfahrung mit den Betriebssystemen Linux und Windows sowie mit virtuellen Servern (VMware, Hyper-V); Kenntnisse im Bereich im Netzwerk und Firewalling von Vorteil 
PKI-Kenntnisse sind wünschenswert, jedoch kein Muss