UNSER AUFTRAGGEBER
Als Handelsunternehmen mit Schwerpunkt auf modische Accessoires gilt unser Mandant mit über 20.000 Mitarbeitern als Pionier in seinem Segment. Neben hervorragender Qualität legt das Unternehmen großen Wert auf den Zusammenhalt und die Förderung der Beschäftigten und erfreut sich einer geringen Mitarbeiterfluktuation. In der Zentrale in Hamburg sind derzeit 100 Softwareentwickler beschäftigt, weshalb wir hier weitere Unterstützung von mehreren DevOps Engineers (m/w/d) suchen. Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung zur Festanstellung wahlweise am Standort in Hamburg oder in Wiesbaden.
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 39186
DevOps Engineer (m/w/d) DevOps Spezialist
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Konzeption, Umsetzung und Betrieb von Cloud-basierten Plattformen in selbstorganisierten, interdisziplinären Teams
  • Gelebter Wissensaustausch durch agile Scrum-Teams und übergreifenden Communities of Practice
  • Konzeption, Aufbau und Konfiguration von CI/ CD-Pipelines
  • Sicherstellung einer hohen Qualität und Automatisierung durch Infrastructure as a Code
  • Unterstützung beim Onboarding von Software-Entwicklungen auf eine AWS/Kubernetes-basierte PaaS-Plattform
IHRE BENEFITS
  • Flexible Arbeitszeiten auf Basis einer 39 Stundenwoche sowie auch nach Corona noch mind. 2 Tage Home-Office pro Woche  
  • Attraktives Gehaltspaket von bis 90.000 €  
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit vergünstigte Mitarbeiteraktien zu erwerben und erhalten einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket sowie Mitarbeiterrabatte auf die Unternehmensprodukte
  • Eine Auswahl an diversen Weiterbildungsangeboten sowie interne Karrierechancen  
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Mehrjährige Berufserfahrung als DevOps Engineer in einem agilen Umfeld unter Einsatz von Infrastructure as Code
  • Erfahrung beim Aufbau von CI/CD-Pipelines sowie solides Verständnis von Docker, Kubernetes und  Linux  
  • Gute Deutschkenntnisse (mind. B2-Level) für die Kommunikation im Team runden Ihr Profil ab