UNSER AUFTRAGGEBER
Freuen Sie sich auf einen spannenden internationalen Arbeitgeber aus der Finanzbranche! Unser Kunde wurde vor 180 Jahren gegründet und kam vor rund 25 Jahren mit seiner ersten Niederlassung nach Deutschland und bietet Ihnen seitdem einen sicheren sowie modernen Arbeitsplatz. Um alle Geschäftsprozesse schnell und flexibel zu gestalten, wird auf innovative Lösungen im IT-Bereich gesetzt. Seit seiner Gründung weist das Unternehmen ein stetiges Wirtschaftswachstum auf und erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz in dreistelliger Millionenhöhe. Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums sucht unser Kunde einen motivierten IT Security Analyst (m/w/d) in Festanstellung am Standort Hamburg zur Verstärkung.
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 39580
IT Security Analyst (m/w/d) - Spezialist Informationssicherheit
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Modellierung von Geschäftsprozessen sowie Analyse der Sicherheitsanforderungen an die IT-Infrastruktur (angelehnt an ISO27001)  
  • Abstimmung mit internationalen Kollegen sowie Übernahme der Koordination der Umsetzung von Roadmaps im Security Kontext  
  • Vorbereitung und Abhalten von IT Security Audits sowie Konzeption von Lösungsvorschlägen anhand der identifizierten Schwachstellen  
  • Beratung der verschiedenen Fachabteilungen in Bezug auf innovative Technik- und Standarttrends  
  • Präsentation der erarbeiteten Lösungsansätze bei Entscheidungsträgern sowie Erstellung von Reviews 
IHRE BENEFITS
  • Kleines Team an Spezialisten ermöglicht Ihnen einen Austausch auf Augenhöhe sowie Platz für eigene Ideen  
  • Zusatzleistungen: HVV Prof, Sozialleistungen (Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen) sowie weitere Corporate Benefits   
  • Ein mobiler Arbeitsplatz ermöglicht absolute Freiheit und Überstunden können abgefeiert werden
  • Für Ihr leibliches Wohl sorgt eine Kantine direkt nebenan
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Einschlägige Kenntnisse als Systemadministrator oder Netzwerkadministrator mit Spezialisierung auf den Bereich IT Security und Erfahrung mit der Norm: ISO 27001, sowie sehr gute Englischkenntnisse  
  • Erste Berührung mit Pentesting sowie wünschenswert ist eines der Zertifikate: CISM oder CISSP