UNSER AUFTRAGGEBER
Bei Ihrem neuen Arbeitgeber handelt es sich um einen erfolgreichen Global Player mit einer über siebzigjährigen Firmengeschichte. Als Konzern, der sich im Besitz der Gründerfamilie befindet, stehen Werte wie Loyalität, gegenseitiger Respekt und langjährige Partnerschaften im Fokus. Die über 5.000 Mitarbeiter schätzen ihren Arbeitgeber für die familienorientierte Unternehmenskultur und arbeiten täglich mit Leidenschaft am weiteren Erfolg unseres Kunden. Bewerben Sie sich als EDI System Analyst (m/w/d) in Festanstellung entweder am Standort in Vorarlberg.
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 39884
EDI System Analyst (m/w/d) EDI Spezialist – EDI System Engineer
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Realisierung der EDI / API -Schnittstellen und Optimierung bestehender und zukünftiger EDI Prozesse
  • Zudem erstellen und überarbeiten Sie bestehende EDI-Spezifikationen
  • Die Mappingerstellung, -überarbeitung und Dokumentation sowie das User-und Berechtigungsmanagement gehören ebenfalls zu deinen Aufgaben.
  • Technischer Ansprechperson im EDI-Umfeld und Mitarbeit in IT Projekten
  • Testen und Dokumentieren neuer Integrationen sowie Fehleranalyse und Überwachung des laufenden Betriebs

IHRE BENEFITS
  • Eine attraktive Vergütung von durchschnittlich 53.000 EUR brutto / Jahr mit der Bereitschaft zur Überzahlung bei entsprechender Qualifikation
  • Eine ausgeglichene Work-Life Balance durch ein äußerst flexibles Arbeitszeitmodell
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Schulungen
  • Spannende Projekte in einem Team von Spezialisten und ein hochmoderner Arbeitsplatz inmitten einer der schönsten Regionen Österreichs

IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Abgeschlossene Lehre/Ausbildung/Studium o.ä. aus dem IT Umfeld
  • Kenntnisse gängiger Schnittstellenstandards (XML, EDIFACT...) und Kommunikationsmethoden (sFTP, HTTP...)
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse