Feldkirch Festanstellung   Direktvermittlung Jobnr. 40167
Unser  Auftraggeber
Im Bereich der Fertigung von Industriekomponenten ist unser Kunde erster Ansprechpartner für verschiedenen Unternehmen aus der Transport- und Mobilitybranche. Darüber hinaus gilt das Unternehmen als Innovationstreiber im Bereich branchenspezifischer Softwarelösungen, sodass die IT Abteilung kontinuierlich weiter ausgebaut wird. Für den Hauptstandort in Feldkirch, an dem insgesamt 800 Mitarbeiter täglich im Einsatz sind, wird im Zuge der Weiterentwicklung der Security Strategie ab sofort Ihre Unterstützung als IT Security Engineer (m/w/d) in unbefristeter Festanstellung benötigt. Freuen Sie sich auf ein Team aus 100 IT Experten! Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung!

Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 7.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen!
IT Security Engineer (m/w/d) - IT Security Administrator
Ihre  Schwerpunkte
  • Weiterentwicklung der IT-Security Strategie und relevanter IT Security Maßnahmen  
  • Mitarbeit bei der Implementierung von Security-Initiativen (z.B. Endpoints, Security)
  • Definition und Einführung von Security-Prozessen und -maßnahmen auf Unternehmensebene  
  • Integration von Security-Tools z.B. im Bereich E-Mail Security (Whitelisting), Endpointprotection und Data Leakage Prevention
  • Fachlicher Ansprechpartner im relevanten Arbeitsumfeld (Security/ Cyber Security)

Ihre  Benefits
  • Eine attraktive Vergütung ab 63.000 € Jahresbrutto für Berufserfahrene / Berufseinstieg ebenfalls möglich (Gehalt ab 46.000 € Jahresbrutto je nach Ausbildung)
  • Flexible Arbeitszeiten innerhalb einer 38,5 Stundenwoche mit der Möglichkeit auf Home Office (20%)
  • Eingruppierung im höchsten Kollektivvertrag innerhalb der Branche  
  • Ausbau Ihrer fachlichen und persönlichen Skills in der zertifizierten unternehmenseigenen Akademie für Weiterbildung 

Ihre  Qualifikationen
  • Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik (HTL, Uni oder FH) sowie sehr gute Deutsch- und solide Englischkenntnisse
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Systems/ Network Engineering  
  • Hohe Affinität für IT Security-Themen und idealerweise ersten Praxiserfahrungen im Bereich ISMS, Endpoint Protection oder in einem vergleichbaren Bereich

Ihr  Vermittlungsprozess
Ihr  Vermittlungsprozess
Ihr  Ansprechpartner
Mona Schütt
T: +43 720 515-251
E: m.schuett@ratbacher.at
Ø 4,6      bei 123 Google Bewertungen!