UNSER AUFTRAGGEBER
Arbeiten für eine Institution des öffentlichen Dienstes klingt für Sie langweilig? Ganz im Gegenteil! Unser Kunde verfügt über hochmoderne Rechenzentren unter Einsatz der neusten Technologien und ist zu jeder Zeit bereit in die IT zu investieren. Rund 700 Zweigstellen zählen zum Betreuungskreis und benötigen Ihre Hilfe. Ihr zukünftiges Team freut sich auf Sie! Bewerben Sie sich als Netzwerk Security Engineer (m/w/d) in Bamberg oder Münster.

Ratbacher GmbH - Wir sind eine der führenden IT Personalberatungen der DACH-Region. Unsere Vision? Wir bringen IT Spezialisten mit den attraktivsten Arbeitgebern zusammen. Seit über 15 Jahren motiviert uns diese verantwortungsvolle Aufgabe täglich zu Bestleistungen. Mit einem Netzwerk von über 4.000 Top-Unternehmen und bereits über 10.000 erfolgreichen Vermittlungen besitzen wir die nötige Expertise, Ihnen den Weg zum neuen Traumjob zu ebnen!
Festanstellung Vollzeit Jobnr. 41752
Network Security Engineer (m/w/d) - Netzwerkadministrator
IHRE SCHWERPUNKTE
  • Konzeption, Implementierung und Administration der IT-Systemlandschaft mit Schwerpunkt auf IT Sicherheit und Netzwerktechnik
  • (Mit)-Verantwortung der Firewallumgebung (Cisco Meraki, Fortinet)
  • Sicherstellung eines einwandfreien Mailingbereiches sowie Absicherung des Break outs
  • Weiterentwicklung und laufende Optimierung der IT-Infrastruktur
  • IT-Projektmanagement im spannenden Network-/Security-Umfeld
IHRE BENEFITS
  • Eine Bezahlung angelehnt an den Tarifvertrag des öffentlichen Sektors (bis zu 75k)
  • Bis zu 50% Ihrer 39 Stundenwoche (Gleitzeitkonto) können Sie im Homeoffice verbringen
  • „Rufbereitschaft light“: per remote und Einsatz nach eigenem Ermessen der Dringlichkeit des Notfalls
  • Eine individuelle Einarbeitung mit Mentor und zahlreiche Weiterbildungen
IHRE QUALIFIKATIONEN
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT Bereich (FH) oder eine Ausbildung im selben Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrung im Bereich IT-Sicherheit, Netzwerktechnik bzw. generell IT-Infrastrukturumfeld
  • Führerschein Klasse B ist für die Betreuung der regionalen Standorte (reine Tagesausflüge) ein Muss